Ich liebe die Atmoshpäre auf Friedhöfen und habe sie -Orte der Ruhe- genannt. Für mich erzählen sie unendlich viele Lebensgeschichten auf eine leise, subtile Art, die mich sehr berührt und ehrfürchtig zuhören läßt.